Donnerstag, 12. Juli 2012

Neue Leckereien

Arbeitsstressbedingt komm ich im Moment leider nicht dazu, längere Posts zu schreiben, obwohl ich es gerne tun würde :( Mein veganes Leben läuft jedenfalls prima, mir kommt es so vor, als ob jeder das total schwierig findet, nur ich nicht.

Zwei superleckere Neuentdeckungen möchte ich euch nicht vorenthalten. Die erste kennt ihr vielleicht schon, ich habe jedenfalls schon auf einigen Blogs davon gelesen (und zwar nur Positives - schließ mich da restlos an). Darum gehts:

Der Rooibos- Orange- Joghurt von Provamel. Also ganz ehrlich, entweder schmeckt der wirklich wie "echter" Joghurt, oder ich hab mich schon so an den pflanzlichen Joghurtgeschmack gewöhnt, dass es mir nicht mehr auffällt - wie gehts euch (also denen, die den kennen)?





So, und dann noch der Oberknaller: veganes Schokoeis auf Mandelmilchbasis.

 Kennt das jemand? Ich habe es zufällig in einem großen Edeka Simmel gefunden, die haben da eh ein tolles Sortiment. Schmeckt total schokoladig und leicht nach Mandel. Es hätte auch Vanille (auf Mandelmilchbasis) gegeben, das werde ich bestimmt auch mal probieren. Lustigerweise bin ich eigentlich gar kein Eisfan, aber seitdem ich vegan lebe, freue ich mich immer
so über vegane Neuentdeckungen, dass ich sie gleich mitnehme (und esse - zum Schaden der Figur). Ich hab z.B. auch in dieser Woche zum ersten Mal Mr. Tom- Riegel gegessen, weil ich so schön finde, dass der vegan ist. Kenn ich schon ewig aber nie probiert, natürlich schmeckt der mir auch noch so gut :-D

Hier der Leckerschmecker nochmal von oben


Einen schönen Abend euch allen!

PS: Die Bildqualität ist grausam - so auch meine Kamera. Tut mir echt leid, ich hätt gerne schönere Bilder. Nachdem ich mir aber für 400 Euro ein neues Fahrrad gekauft habe, ist kein Geld mehr da und die neue Digicam muss wohl bis Weihnachten warten :(

Kommentare:

  1. Oh das Eis schaut ja gut aus. Was kostet das denn?

    AntwortenLöschen
  2. ich hab ehrlich gesagt gar nicht auf den preis geachtet...es war schon teuer glaub ich, wenn ich mich richtig erinnere, knapp 5 euro für den 500g-becher.

    AntwortenLöschen
  3. Hey Lisza,
    weil du dich über die Bildqualität beschwert hast: der Hintergrund ist ja immer schön scharf, nur die Eiscreme Packung im Vordergrund ist unscharf. Vielleicht versuchst du mal, auf das Produkt scharf zu stellen und dann abzudrücken. Viel Erfolg! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Guten Tag

    Ihr Blog hat unsere Aufmerksamkeit erregt, aufgrund der Qualität seiner Rezepte.

    Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Petitchef.com einschrieben, damit wir auf ihn verweisen können.

    Ptitchef ist ein Verzeichnis, das die besten Kochseiten des Internets zusammenstellt. Mehrere hundert Blogs sind schon hier eingeschrieben und profitieren davon, dass Ptitchef ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Ptitchef einzuschreiben, gehen Sie auf http://de.petitchef.com/?obj=front&action=site_ajout_form oder auf http://de.petitchef.com und klicken Sie auf "Webseite / Blog eintragen" in der oberen Menüleiste.


    Herzlichst

    AntwortenLöschen
  5. "Ihr Blog hat unsere Aufmerksamkeit erregt, aufgrund der Qualität seiner Rezepte." - hahaha, welche Rezepte? Scherzkekse ;-)

    AntwortenLöschen